Gästeinformation

An den Schießanlagen sind Gäste zu den Öffnungszeiten Herzlich Willkommen.

Grundsätzlich steht bei uns das sportliche Schießen im Vordergrund. Trainieren Sie zur allgemeinen und eigenen Sicherheit den Umgang mit Ihrer Waffe.

Gäste die an der Waffe ungeübt sind, haben dies der Aufsicht zu melden. Sofern zeitlich keine Möglichkeit einer Einweisung besteht, kann die Aufsicht den Gastschützen aus Sicherheitsgründen ablehnen. Es besteht die Möglichkeit mit dem Sportleiter Burkhard Löhr einen Termin zu vereinbaren.

Personen die zur Führung einer Waffe berechtigt sind (Sicherheitsorgane, Detektive, Wachdienste, Personenschützer, Jäger etc.) finden ideale Trainingsbedingungen vor. Für Gruppen können gesonderte Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden. Wenden Sie sich bei Bedarf an den 1. Schützenmeister.

Die Schützengesellschaft veranstaltet im Laufe eines Jahres mehrere Schießveranstaltungen als offene Bewerbe an denen Gäste teilnehmen können. Es würde uns freuen, Sie bei diesen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Aufsicht oder den Sportleiter Burkhard Löhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten Zu den offiziellen Öffnungszeiten sind Gäste Herzlich Willkommen. Es gilt das Gesetz, das schon früher an der Mühle galt: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst !. Für Gruppen können auch spezielle Termine vereinbart werden.

Standgebühren Gäste Für die Nutzung unseres Angebotes heben wir eine Standgebühr ein.

Bitte beachten!